Ursina Winkler Angulo Ortiz, lic. iur., CAS in Coaching FHNW, Juristische Mitarbeiterin

Ursina Winkler Angulo Ortiz studierte Rechtswissenschaften an der Universität Zürich und schloss ihr Studium 2005 ab. Zuvor und während ihres Studiums arbeitete sie als Primarlehrerin. Erste Berufserfahrung als Juristin sammelte Ursina Winkler Angulo Ortiz am Bezirksgericht Andelfingen und bei Minder & Niklaus Rechtsanwälte in Zürich. Anschliessend war sie während fünf Jahren als Fachleiterin Rechtsdienst in einer Dienstabteilung des Tiefbau- und Entsorgungsdepartementes der Stadt Zürich tätig. Von 2015 bis 2019 arbeitete sie als Rechtsberaterin und Redaktorin beim Beobachter.

 

Seit Oktober 2019 verstärkt Ursina Winkler Angulo Ortiz das Team von Niklaus Rechtsanwälte. Sie ist spezialisiert in Miet- und Pachtrecht. Weitere Schwerpunkte sind Grund- und Stockwerkeigentumsrecht, Nachbarrecht und Verwaltungsrecht sowie aussergerichtliche Konfliktlösungen.

 

Nebenamtlich ist Ursina Winkler Angulo Ortiz seit 2008 Mitglied der paritätischen Schlichtungsbehörde in Miet- und Pachtsachen des Bezirks Meilen und Mietrichterin am Mietgericht Dietikon.